Wir über uns  

Gremien

Der Caritasverband ist ein eingetragener und gemeinnütziger Verein. Verbandsgremien sind:

Die Mitgliederversammlung

Der Caritasverband ist ein Zusammenschluss seiner

  • persönlichen Mitglieder
  • korporativen Mitglieder (sozial-caritativer Instutitionen)
  • Fachverbände (Christliche Konferenzen Deutschland (CKD), Kreuzbund, Malteser Hilfsdienst (MHD), Sozialdienst Katholischer Frauen (SKF), Sozialdienst Katholischer Männer (SKM), Vinzenskonferenzen)

Die Zahl der Mitglieder im Caritasverband Rhein-Hunsrück-Nahe e.V. beträgt derzeit etwa 1500.

Die Mitgliederversammlung wird mindestens alle zwei Jahre einberufen

  • berät über Grundfragen der Caritas sowie über die Bildung von Schwerpunkten
  • beschließt die Satzung und gegebenenfalls Satzungsänderungen
  • wählt den Caritasrat

Satzungsgemäß ist die Mitgliederversammlung höchstes verbandliches Gremium.

Der Caritasrat

Dieses Verbandsgremium ist das Kontrollorgan des Verbandes. Der Caritasrat tagt mindestens zweimal pro Jahr.

Der Caritasrat

  • wählt den Vorsitzenden sowie die Vorstandsmitglieder
  • entscheidet über Fragen grundsätzlicher Bedeutung
  • beschließt den Gesamthaushaltsplan einschließlich Stellenplan
  • legt der Mitgliederversammlung einen Bericht über seine Tätigkeit und die Haushaltslage vor

Mitglieder des Caritasrates sind (in alphabetischer Reihenfolge):

Esther Braun-Kinnen, Irmgard Escher, Tanja Jung, Sally Kardam, Werner Ketzer (Caritasratsvorsitzender), Werner Kolberg (Stellvertretender Caritasratsvorsitzender), Paul D. May, Nils Nünke, Josef Pütz, Birgit Reuther, Heike Sellen, Markus Weber, Achim Weikert, Günther Weinz, Benjamin Zurek.

Der Vorstand

Der Vorstand besteht aus

  • dem Vorsitzenden
  • der stellvertretenden Vorsitzenden
  • der Caritasdirektorin
  • bis zu zwei weiteren ehrenamtlichen Vorstandsmitgliedern

Zu den Vorstandsaufgaben zählen:

  • Erstellen der Jahresrechnung
  • Vorlage des Haushaltsplans zur Genehmigung durch den Diözesan-Caritasverband
  • Beschluss von Rechtsgeschäften
    (Grundstücke, Baumaßnahmen, Kauf- oder Mietverträge und ähnliches)
  • Entscheidung über die Aufnahme von persönlichen und korporativen Mitgliedern
  • Beratung über Haushalts- und Stellenpläne sowie deren Vorlage beim Caritasrat
  • Vorlage eines Tätigkeitsberichts beim Caritasrat

Mitglieder des Vorstands sind:

Vorsitzender: Paul Kaiser, Kaufmännischer Direktor a. D.
Stellvertretende Vorsitzende: Andrea Deges-Becker, Juristin
Thomas Müller, Theologe
Anna Werle, Pastoralreferentin

Die Vorstandsmitglieder nehmen beratend, aber ohne Stimmrecht an den Sitzungen des Caritasrates teil.